Amerikanische Kollegen in Leipzig

Nach einem langen Flug von Orange City nach Leipzig können wir unsere amerikanischen Freunde Jack Thomas, Bryan Meyer und Keith Hork des Orange City Fire Department hier in Leipzig begrüßen.

Nachdem sie hier in Leipzig angekommen sind, wurden sie von uns durch die Feuerwache Südwest geführt, wo sie auch für die Zeit in Leipzig schlafen werden. Dort sammelten sie erste Impressionen wie wir hier in Deutschland arbeiten. Am Nachmittag sind wir mit unseren Kollegen in die Innenstadt zu einem leckeren, Abendessen gefahren.

IMG_0604.jpg


Am nächsten Tag, nach einem tollen Frühstück von Dienstschicht 3 auf der Feuerwache Südwest ging es zur Westwache wo sich unsere amerikanischen Kollegen die ATF und den Gefahrgut-Zug der Feuerwehr Leipzig anschauen konnten.

Der Leiter-CBRN Felix Perl gab eine Präsentation über unsere Vorgehensweise bei Gefahrguteinsätzen. Später zeigten die Kollegen der Berufsfeuerwehr noch in einer Einsatzübung, was sie drauf haben.

Abends ging es noch zur BraSiWa (Brandsicherheitswachdienst) in die Arena Leipzig zu einem KJonzert mit mehreren zehntausenden Zuschauern.  Die Letzten Tage verbrachten unsere Kollegen in Dresden, als Ehrengäste beim 150. Geburtstag der Feuerwehr Dresden.

Abends ging es noch zur BraSiWa (Brandsicherheitswachdienst) in die Arena Leipzig zu einem KJonzert mit mehreren zehntausenden Zuschauern.

Die Letzten Tage verbrachten unsere Kollegen in Dresden, als Ehrengäste beim 150. Geburtstag der Feuerwehr Dresden.