​St. Patrick’s day 2019

🚒Über 40 Kameraden auf Reise Nach New York 🚒

📸: Clamor Sachtler

📸: Clamor Sachtler

Praktisch jeder Feuerwehrmann hatte schon einmal den Traum, die Feuerwehr in den USA zu bestaunen. 🚒

Nach mehr als 9 Stunden Flug über großen Teich sind nun über 40 Kameraden aus Sachsen und Sachsen-Anhalt sicher in New York angekommen. 🛬

Hier haben wir unsere Zimmer bezogen und uns einen ersten Eindruck von der Millionenmetropole gemacht. Man konnte allen anmerken, dass für sie, hier ein Traum in Erfüllung geht.🌃

Remembering Our Fallen Heros❤️🚒

Nach diesem Motto, sind wir gemeinsam in Uniform für unsere am 9/11 gefallenen Kameraden zum ‪9/11‬ Memorial am Ground Zero marschiert, wo 2001 auf die beiden World Trade Center Türme ein Anschlag verübt wurde.

Dort haben wir im Rahmen einer Schweigeminute unseren umgekommenen Kameraden salutiert und anschließend weiße Rosen niedergelegt.💐

📸: Clamor Sachtler

📸: Clamor Sachtler

Schweigeminute für gefallene Kameraden vor dem 9/11 Memorial am Ground Zero  📸: Juergen Rudolph

Schweigeminute für gefallene Kameraden vor dem 9/11 Memorial am Ground Zero

📸: Juergen Rudolph

Weiterhin besuchten wir das 9/11 Museum, sowie erkundeten die Innenstadt von New York 🏙

#WeWillNeverForget 🙏 

📸: Uwe Bergbauer

📸: Uwe Bergbauer

Leipziger Kameraden, vor dem 9/11 Memorial am Ground Zero  📸: Uwe Bergbauer

Leipziger Kameraden, vor dem 9/11 Memorial am Ground Zero

📸: Uwe Bergbauer

St. Patrick’s Day 2019 🍀

Samstag Morgen besuchten wir gemeinsam die Feuerwache Spanish Harlem, frühstückten mit den Kameraden vor Ort und tauschten interessante Erfahrungen aus, bis es gemeinsam auf den Weg zur St. Patricks Day Parade ging.

Übergabe eines Leipziger Helmes als Geschenk an die Kameraden der Feuerwehr New York  📸: Clamor Sachtler

Übergabe eines Leipziger Helmes als Geschenk an die Kameraden der Feuerwehr New York

📸: Clamor Sachtler

📸: Uwe Bergbauer

📸: Uwe Bergbauer

Weiterhin bedankten wir uns für die tolle Zusammenarbeit und übergaben als Andenken traditionell T-Shirts und Helme.

Die parade 🍀

Mit mehr als 150.000 Teilnehmern, unter anderem bestehend aus Soldaten, Marschkapellen, und Feuerwehren ist die Parade in New York die älteste und größte Parade am St. Patrick’s Day. 🇺🇸

Dort marschierten wir mit rund 40 deutschen Kameraden zu Ehren des heiligen St. Patrick sowie zu ehren unser gefallenen Kameraden im Marschblock der Feuerwehr New York. 🚒

Weiterhin besuchten wir Bars und Kneipen und feierten in das St. Patrick’s Wochenende mit einem leckeren Glas Guinness. 🍻

📸: Andrea Seidel

📸: Andrea Seidel

Am Sonntag, dem letzten Tag für unsere Kameraden, besuchten wir verschiedene Feuerwachen in New York, gingen in die Stadt und erkundeten interessante Sehenswürdigkeiten wie die Freiheitsstatue, das One World Observatory (im One World Trade Center), besuchten einige Stadtviertel von New York und schauten dort bei einigen Feuerwachen vorbei. Zum Abschluss besuchten einige noch eine Feuerwehrkneipe.

Für jeden war es ein unvergessliches Erlebnis, was sehr viele zu erzählende Geschichten bereithält.

📸: Uwe Bergbauer

📸: Uwe Bergbauer