Kalifornien 2019

Es sind keine Plätze mehr frei, Anmeldungen daher nicht mehr möglich!

Der nächste internationale Feuerwehraustausch 2019 nach City of Orange (Kalifornien) findet dieses Jahr vom 23.10.2019 bis 06.11.2019 statt.

Es stehen spannende und erlebnisreiche Tage, mit vielen neuen Erfahrungen voraus. Neben einem Ausflug nach Las Vegas, dem Ausrücken im amerikanischen Löschfahrzeug, sowie der Fahrt mit einem Feuerlöschboot ist vieles dabei.


Ausschreibung „Feuerwehraustausch 2019 nach Kalifornien“

 

Der nächste internationale Feuerwehraustausch 2019 nach City of Orange (Kalifornien) findet vom 23.10.2019 bis 06.11.2019 statt. Die Kosten liegen bei 1.280 €. Es sind max. 12 Plätze zu vergeben.

 

Im Preis enthalten sind:

2 Übernachtungen im 4 oder 5 Sterne Hotel in Las Vegas.

  • Fahrt mit Mietwagen zum Grand Canyon , Hoover Damm (kostenlos) Möglich: Helikopterflug in Grand Canyon, im Hotel buchbar für ca. 200 Euro.

2 Übernachtungen im Hotel in San Francisco.

  • Dort Besichtigung von Feuerwachen einschließlich Abendessen mit den Kameraden, Panamerikatower (Kulisse für den Film „Flammendes Inferno“).

  • Besuch des Armstrong Redwoods State Natural Reserve mit 100 m hohen Mammutbäumen.

  • Fahrt mit Feuerlöschboot durch die Golden Gate Bucht.

8 Übernachtungen auf Feuerwachen in City of Orange dort:

  • Gemeinsame Ausbildungen, Präsentationen über Technik, sowie Fahrten zu Einsätzen in Löschfahrzeugen der Feuerwehr Orange.

  • Hierfür leichte TH-Bekleidung (Rundbundhose, TH-Jacke, ggf. Stiefel bzw. Sicherheitsschuhe) mitbringen, da diese für Ausbildung und Einsätze getragen werden muss. Helme, und ggf. Einsatzjacken werden, wenn nötig gestellt.

  • Besuch der Feuerwehr Beverly Hills, Teilnahme an der großen Halloween Party in Hollywood und gemeinsame Grillabende und Dinner mit unseren amerikanischen Freunden.

Während des Austausches stehen außerdem 3 Mietwagen zur Verfügung. Wer sich als Fahrer bereitstellen möchte, möge dies in seiner Anmeldung mitteilen, da sich Fahrer aus Versicherungsgründen bei der Vermietung registrieren lassen müssen.

Voraussetzung dafür ist:

  • mindestens 25 Jahre alt

  • besitz eines EU-Führerscheins der Klasse B

  • wenn möglich Besitz eines internationalen Führerscheins (kann bei der Führerscheinstelle der Stadt/ Gemeinde beantragt werden)

Weitere Voraussetzungen für die Reise sind:

  • Vollendetes 18. Lebensjahr oder schriftliche Einverständniserklärung der Eltern über die Teilnahme

  • Reisepass (gültig für min. 6 Monate zum Reisetermin)

  • Einreisegenehmigung für die USA (zu erhalten unter https://esta.cbp.dhs.gov/esta/)

    • Bei Beantragen der Einreisegenehmigung unterstützen wir euch gerne!

  • Reisekranken- und Haftpflichtversicherung, Reiserücktrittsversicherung (im Internet für ca. 8€ erhältlich)

·        

Verbindliche Anmeldungen mit dem Betreff „Feuerwehraustausch 2019“ bis spätestens zum 20.07.2019 an info@eurofire.org

Es sind keine Plätze mehr frei, Anmeldungen daher nicht mehr möglich! (Stand: 13.08.2019)

Hinweis: Es ist bitte leichte TH-Bekleidung, sowie für besondere Anlässe die Tuchuniform (wenn möglich mit weißem Hemd und schwarzen Schuhen) mitzubringen.


Es gelten die allgemeinen Teilnahmehinweise für Austauschreisen von EuroFire e.V., zu finden unter www.eurofire.org/teilnahmebedingungen